Feuerwehrjugend

10. 12. 2018   Brandschutzerziehung 3. Klasse VS Sommerein

Am Montag, den 10. Dezember 2018, besuchten wir im Zuge der " Brand- und Katastrophenschutzerziehung" die 3. Klasse der Volksschule Sommerein.

 

Das Ziel dabei war es den Kindern grundlegende Informationen über das Feuerwehrwesen zu vermitteln.

Unter anderem konnten die Kinder die Einsatzbekleidung sowie einige Ausrüstungsgegenstände kennen lernen, angreifen und auch selbst anprobieren. Des Weiteren sahen sie wie aus einem Feuerwehrmann ein ausgerüsteter Atemschutzgeräteträger "entsteht". Die Notrufnummern und das Absetzen eines Notrufes lehrten und übten wir mit den Kindern.

 

Gemeinsam erarbeiteten wir Verhaltensregeln zur Verhinderung von Bränden und zur Bewältigung von Gefahrensituationen. Anschließend lehrten wir das Verbrennungsdreieck und danach durften die Kinder ihr eigenes Feuer ersticken sowie löschen. Abschließend durften die Kinder mit dem Feuerwehrauto eine Runde durch den Ort fahren.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle bei der Volksschule Sommerein für die gute Zusammenarbeit recht herzlich bedanken.

 

Im "Einsatz" standen 5 Mann mit MTFA und RLFA.

 

16. 04. 2018   Besuch der 4. Klasse der Volksschule Sommerein

 

Am Montag, den 16. April 2018, besuchte uns die 4. Klasse der Volksschule Sommerein im Feuerwehrhaus. Dieser Besuch ist Teil unserer "Brand- und Katastrophenschutzerziehung" in der Volksschule.

 

Anhand von verschiedenen Stationen wurde den Kindern Wissenswertes über das Feuerwehrwesen erklärt. Natürlich durften sie auch selbst Einiges ausprobieren. Unter anderem konnten die Kinder einen Brand mittels Feuerlöscher löschen, eine eingeklemmte Person retten und mit einem Strahlrohr einen "Brand" bekämpfen. Des Weiteren gab es eine Station zum Thema Funkgeräte und zwecks Eigenwerbung eine Station zum Thema Feuerwehrjugend. Bevor die Kinder eine kleine Stärkung bekamen konnten sie ihre Geschicklichkeit bei der Spritzwand zeigen. Abschließend wurden die Kinder samt Lehrerin mit dem Feuerwehrauto in die Volksschule gebracht.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei der Volksschule Sommerein für die gute Zusammenarbeit recht herzlich bedanken.

Im "Einsatz" standen 6 Mann mit RLFA und KLF.

14. 04. 2018   Wissenstest und Wissenstestspiel der Feuerwehrjugend

 

Am Samstag, den 14. April 2018, fand am Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Bruck an der Leitha der Wissenstest und das Wissenstestspiel der Feuerwehrjugend statt. Dabei konnten rund 250 Kinder und Jugendliche aus dem Bezirk Bruck an der Leitha bei den verschiedenen Stationen ihr feuerwehrtechnisches Wissen unter Beweis stellen. Die Kinder und Jugendlichen hatten im Anschluss auch die Möglichkeit die Feuerwehrfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Bruck an der Leitha zu besichtigen.

Drei Mitglieder unserer Feuerwehrjugend nahmen an dieser spannenden Veranstaltung teil. Folgende Teilnehmer unserer Feuerwehr traten in der Stufe Wissenstestspiel an und konnten diese mit Bravour meistern:

JFM Justin Lampert
JFM Lorenz Cezanne
JFM Julian Masarik

Wir gratulieren ihnen sowie allen anderen Teilnehmern zu ihren Leistungen.
Macht weiter so, ihr seid die Zukunft unserer Feuerwehren.

Ein Dank gilt allen Helfern, welche zum gelingen der Veranstaltung beigetragen haben, sowie in unserem Fall speziell unserer Jugendbetreuerin Michaela Sommer sowie ihrer Gehilfin Michelle Pelan für die Ausbildung unserer Feuerwehrjugendmitglieder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Sommerein